ADHS bei Erwachsenen

Die Therapie bei Menschen mit AD(H)S wird bei uns nach dem Konzept von Lauth & Minsel durchgeführt. Dieses findet aktuell nur in Einzeltherapie statt.

Unsere Patienten kommen mit der Diagnose AD(H)S, mit dem Verdacht darauf oder mit den unten beschriebenen Alltagsproblemen.

Mögliche Alltagsprobleme:

  • mangelndes Zeitmanagement
  • nicht anfangen können
  • unrealistische Zeitplanung
  • emotionale Schwankungen
  • gedankliche Unruhe
  • nichts zu Ende bringen können
  • chaotischer Lebensstil


Behandlung:

  • Erarbeitung von Zielen
  • Vermittlung von Strategien
  • Einüben von Strategien
  • wöchentliche Hausaufgabenbearbeitung
  • Vorbereitung zur therapiefreien Zeit
  • Nachsorgetermine
  • Informationen über AD(H)S


Ziel

…ist die Alltagsbewältigung durch die Anwendung der erlenten Strategien.